Weinbaumuseum Schloss Rametz

Foto (16)
Informationen
Adresse:

Obermais, Laberstraße 4 - 39012 Meran

Höhe:

446 m ü.d.M.

Telefon:

+39 0473 211011

Fax:

+39 0473 211015



Bewertung: Eingeschränkt

Finde die Position auf der Karte

Das Weinbaumuseum befindet sich im Erdgeschoss und in den Kellern des Wirtschaftsgebäudes von Schloss Rametz. Die Sammlung zeigt Werkzeuge für die Bodenbearbeitung, die Weinlese und den Transport der Trauben, bis hin zu Hilfsmitteln für die Schädlingsbekämpfung. Daneben wird auch die traditionelle Speckherstellung anhand von Bildern und Gegenständen dargestellt. Die Besichtigung des Museums führt schließlich durch die alten Keller und die moderne Kellerei, wo sie mit einer Weinverkostung abgerundet wird.

Bewertung: Eingeschränkt

Der Besucherrundgang durch das Museum beginnt in der Vinothek, die vom Parkplatz (reservierter Stellplatz für Besucher mit Behinderung) über einen leicht ansteigenden Zugangsweg und einen stufenlosen Nebeneingang (8 cm hohe Türschwelle) an der Rückseite des Gebäudes erreichbar ist. Der reservierte Eingang zum Museum befindet sich im Schlosshof und weist eine steile holprige Kellerrampe (20%) auf. Die Ausstellung verläuft auf mehreren Ebenen, die zum Teil über eine bis mehrere Stufen miteinander verbunden sind (4 Stufen zum Raum für Weinverkostungen). Auch die moderne Weinkellerei, die über einen steilen externen Zugangsweg erreichbar ist (mit Auto überwindbar), kann besichtigt werden. Im Schlosshof befindet sich ein barrierefreies WC.

Anmerkung: Der Parkplatz verfügt über zwei Stellplätze für Busse und einen reservierten Stellplatz für Besucher mit Behinderung.
Parkplatz
Privat
  • ja
Öffentlich
  • nein
Reservierte Stellplätze
Vorhanden
  • ja
Anzahl
  • 1
Kennzeichnung
  • ja
Breite > 3,2 m
  • ja
Eigenschaften Zugangsweg
Überdacht
  • nein
Abschnitte mit Steigung
  • ja
Steigung < 7%
  • nein
Querneigung < 3,5%
  • ja
Breite des Zugangsweges
  • > 90 cm
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • nein
Bodenbeläge
  • Asfalt / Zement
    Platten / nicht holprige Pflastersteine
Anmerkung: Im Schlosshof befinden sich der stufenlose Nebeneingang für Besucher mit Rollstuhl (steile Rampe) und eine barrierefreie Toilette.
Zugang
Tür vorhanden
  • ja
Türbreite in cm
  • 300
Manövrierraum > 140 x 140 cm
  • ja
Vorhanden sein von
Toilette
Höhenunterschied
  • nein
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • nein
Bodenbeläge
  • Platten / nicht holprige Pflastersteine
Anmerkung: Der Haupteingang weist Stufen auf, weshalb Besucher mit Gehbehinderungen vom Schlosshof über eine historische Kellerrampe mit einer starken Steigung von 20% in das Museum gelangen.
Auf der gleichen Ebene wie der Eingangsbereich
  • nein
Zugang mittels
Rampe
Eingangsbereich
Tür vorhanden
  • ja
Türbreite in cm
  • 97
Tür nach außen zu öffnen / Schiebetür
  • ja
Automatische Tür
  • nein
Türschwelle vorhanden
  • nein
Manövrierraum > 140 x 140 cm
  • ja
Toilette
Angeschlossene Bereiche
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • nein
Orientierungssysteme für Menschen mit Sehbehinderung
  • nein
Bodenbeläge
  • Platten / nicht holprige Pflastersteine
Anmerkung: Die Ausstellungsräume sind nur über zwei Stufen im Eingangsbereich zugänglich.
Eingangsbereich
Tür vorhanden
  • nein
Türbreite in cm
  • 80
Türschwelle vorhanden
  • nein
Manövrierraum > 140 x 140 cm
  • ja
Toilette
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • nein
Orientierungssysteme für Menschen mit Sehbehinderung
  • nein
Teppiche
  • ja
Bodenbeläge
  • Platten / nicht holprige Pflastersteine
Anmerkung: Der alte Keller ist vom Museumsbereich nur über eine steile Treppe zugänglich.
Auf der gleichen Ebene wie der Eingangsbereich
  • nein
Eingangsbereich
Tür vorhanden
  • nein
Manövrierraum > 140 x 140 cm
  • ja
Toilette
Angeschlossene Bereiche
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • nein
Orientierungssysteme für Menschen mit Sehbehinderung
  • nein
Bodenbeläge
  • Kies
    Platten / holprige Pflastersteine
Anmerkung: Die moderne Weinkellerei liegt etwas unterhalb vom Schloss und ist vom Parkplatz aus über eine asphaltierte Zufahrtsstraße erreichbar.
Auf der gleichen Ebene wie der Eingangsbereich
  • nein
Eingangsbereich
Tür vorhanden
  • ja
Türbreite in cm
  • 300
Türschwelle vorhanden
  • nein
Manövrierraum > 140 x 140 cm
  • ja
Orientierungssysteme für Menschen mit Sehbehinderung
  • nein
Bodenbeläge
  • Fliesen / Marmor
Anmerkung: Der Weinverkostungssaal ist nur über 2 Stufen erreichbar.
Eingangsbereich
Tür vorhanden
  • ja
Türbreite in cm
  • 85
Tür nach außen zu öffnen / Schiebetür
  • nein
Türschwelle vorhanden
  • nein
Manövrierraum > 140 x 140 cm
  • ja
Tische
Verstellbar
  • ja
Tischservice
  • ja
Toilette
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • nein
Orientierungssysteme für Menschen mit Sehbehinderung
  • nein
Bodenbeläge
  • Platten / nicht holprige Pflastersteine
Anmerkung: Der Haupteingang der Vinothek/Shop weist Stufen auf, weshalb Kunden mit Gehbehinderungen einen stufenlosen Nebeneingang an der Rückseite des Gebäudes benutzen können.
Auf der gleichen Ebene wie der Eingangsbereich
  • ja
Eingangsbereich
Türbreite in cm
  • 105
Tür nach außen zu öffnen / Schiebetür
  • ja
Automatische Tür
  • nein
Türschließer
  • nein
Türschwelle vorhanden
  • ja
Türschwelle in cm
  • 8
Manövrierraum > 140 x 140 cm
  • ja
Höhe Theke in cm
  • 84
Toilette
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • nein
Orientierungssysteme für Menschen mit Sehbehinderung
  • nein
Bodenbeläge
  • Platten / nicht holprige Pflastersteine
    Fliesen / Marmor
Anmerkung: Der Zugangsweg zum Schlossgarten weist eine Steigung und eine Schwelle beim Zugangsgitter auf.
Auf der gleichen Ebene wie der Eingangsbereich
  • nein
Zugang
Tür vorhanden
  • ja
Tür nach außen zu öffnen / Schiebetür
  • nein
Automatische Tür
  • nein
Türschwelle vorhanden
  • ja
Türschwelle < 2,5 cm
  • nein
Manövrierraum > 140 x 140 cm
  • ja
Höhenunterschied
  • ja
Bodenbeläge
  • Kies
    Gras
Anmerkung: Diese barrierefreie Toilette befindet sich im Schlosshof.
Lage im Gebäude
  • Extern
Barrierefreies WC gekennzeichnet und gut auffindbar
  • nein
Lage behindertengerechtes WC
  • Eigenständig
Eingangsbereich
Türbreite in cm
  • 78
Tür nach außen zu öffnen / Schiebetür
  • ja
Türschließer
  • ja
Türschwelle vorhanden
  • ja
Türschwelle in cm
  • 1.5
Manövrierraum außen > 140 x 140 cm
  • ja
Manövrierraum innen > 140 x 140 cm
  • nein
Manövrierraum mit Hilfestellung - Durchmesser > 100 cm
  • ja
WC
Haltegriff
  • ja
Seitlich anfahrbar
  • ja
Freiraum um das WC seitlich anzufahren in cm
  • 70
Von vorne anfahrbar
  • ja
Abstand von der Hinterwand in cm
  • 70
Höhe in cm
  • 40
Alarmklingel in greifbarer Nähe
  • nein
Waschbecken
Zugänglich
  • ja
Höhe in cm
  • 79
Freiraum unter dem Waschbecken in cm
  • 65
Höhenverstellbar
  • nein
Spiegelhöhe in cm
  • 120
Spiegel verstellbar
  • nein
Wasserhahn
  • Bedienungshebel
Bodenbeläge
  • Fliesen / Marmor

Führungen

Enothek

Weinkeller

Shop

Liegewiese

Privatparkplatz

Ganzjährig geöffnet

Kreditkarten/Bancomat

Wickeltisch

Sommelier

Reservierte Parkplätze

kein Aufzug

Bad mit Haltegriffe

Dies könnte dich auch interessieren